Hortensienerde für rote & weiße Sorten – torfreduziert –

Hortensienerde

Sauer macht bekanntermaßen lustig. Mit Blick auf Hortensien macht sauer allerdings rot und sehr sauer macht blau. Aber von vorn.

Hortensien gehören zu den wenigen säureliebenden Pflanzen. Ob Hortensien blau, rot oder weiß blühen, hängt vor allem vom pH-Wert der Erde ab. Hortensienerde für rote und weiße Sorten ist mit einem pH-Wert von 5,5 sauer. Hortensienerde für blaue Sorten ist sogar noch saurer (pH-Wert unter 4,5). Wenn Sie also rot oder weiß blühend  Hortensien in Kübel oder im Garten einpflanzen möchten, sollten Sie eine spezielle Erde verwenden, um lange Freude an den satten Farben zu haben.

Wasser ja, Staunässe nein

Erde für rot oder weiß blühende Hortensien muss aber nicht nur sauer sein, sondern auch Wasser speichern können. Dabei darf sich Staunässe bildet. Deshalb enthält unsere torfreduzierte Hortensienerde für rote und weiße Sorten viel frischen Naturton. Er speichert Wasser sowie Nährstoffe und gibt sie bedarfsgerecht an die Pflanzen ab.

Und: Er verhindert, dass Nährstoffe durch Gießen oder Regen schnell ausgewaschen werden. Damit sich nach starkem Regen oder zu häufigem Gießen keine Staunässe bildet, enthält unsere Hortensienerde Holzfasern. Sie verbessern nicht nur die Drainage, sondern auch die Belüftung des Bodens und halten die Erde vergießfest und atmungsaktiv.

Mit Vorratsdünger und extra Eisen

Damit rote und weiße Hortensien mit allen notwendigen Nährstoffen versorgt werden, enthält unsere gebrauchsfertige Erde neben Kompost einen Start- und Langzeitdünger sowie ein Extra an Eisen. Der Eisendünger beugt Chlorose vor, eine Mangelerscheinung, die sich u.a. an gelb gefärbten Blattadern zeigt.

Torfreduziert und mit regionalen Rohstoffen

Mit Naturton, Holzfasern und Kompost enthält unsere torfreduzierte Hortensienerde drei Rohstoffe aus der Region. Ton wird in einer Grube in der Nähe des Produktionsstandortes abgebaut und Holzfasern werden aus naturbelassenen Hackschnitzeln, die die in Sägewerken anfallen, gewonnen.